Die Hilfsprojekte

Die Intention hinter meiner ausgedehnten Radreise liegt darin diese beiden Hilfsprojekte in Nepal bestmöglich zu unterstützen. Dabei fließen alle Spenden zu 100% in diese Vorhaben. Nach Ankunft möchte ich zusätzlich selbst vor Ort  aktiv sein. Damit du genau weißt, was du mit deiner Geldspende unterstützt, sind die beiden Projekte hier genau beschrieben.

Wiederaufbauhilfe in Lurpung

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Hilfe beim erdbebenbeständigen Bau eines Lehrerhauses für die örtliche Schule und Wiederaufbau von Wohnhäusern in Nepal nach den verheerenden Erdbeben von April/Mai 2015.  Die Arbeiten vor Ort haben Ende Februar 2017 begonnen.

Lichtblicke im Himalaya

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Entwicklung einer nachhaltigen Nutzung von Wasserkraft in Zusammenarbeit mit lokalen Stromversorgern im Solukhumbu Distrikt, Nepal